Osteopathie in Oldenburg von PhysioCare®

Professionelle Osteopathie für Selbstzahler und auf Rezept.

Osteopathie als ganzheitlicher Behandlungsansatz hat sich als ergänzendes Therapiekonzept zur Physiotherapie längst etabliert. Osteopathie gilt als alternative, aber sehr wirkungsvolle Behandlungsmethode zur klassischen Physiotherapie. Osteopathische Therapien werden angewandt zur Behandlung von Beschwerden am Bewegungsapparat mit Symptomen wie Rückenschmerzen, Kopfschmerzen, Problemen mit der Wirbelsäule oder den Bandscheiben. Viele gesetzliche Krankenkassen zahlen Zuschüsse zur Osteopathie. Die privaten Krankenkassen übernehmen die Kosten teilweise sogar vollständig. Aber auch ohne Verordnung können Sie mit osteopathischen Behandlungen - wie zum Beispiel der verbreiteten Craniosacralen Therapie - Osteopathie wahrnehmen und so wirksam etwas für Ihre Gesundheit tun.

Osteopathie-Behadlungen sind seit Anfang Mai mit den geltenden Corona-Lockerungen ohne Einschränkungen möglich. Hier finden Sie aktuelle Informationen zu Osteopathie und Corona.

Klassische Osteopathie

Mit ärztlicher Verordnung

Osteopathische Körperarbeit mit ärztlicher Verordnung, anerkannt von privaten und gesetzlichen Krankenkassen.

 

Hier erfahren Sie mehr zum Therapieangebot zur "klassischen" Osteopathie in Oldenburg von PhysioCare.

Guter Osteopath in Oldenburg
Craniosacrale Therapie Oldenburg

Die Craniosacrale Osteopathie (auch Cranio-Sacral-Therapie) ist die bekannteste Form der Osteopathie. Sie ist eine manuelle Behandlungs-methode bei der über sanfte Einwirkungen auf Kopf, Wirbelsäule und Becken Blockaden und Störungen gelöst werden.

 

Mehr Infos zur Craniosacralen Osteopathie bei uns in Oldenburg.

Verklebte oder verkürzte Faszien können die Ursache verschiedener Schmerzsymptomatiken, vor allem Rückenschmerzen sein. Mit einer professionellen Faszientherapie werden verklebte Faszien gelöst und gedehnt und so Ihr Wohlbefinden und die Beweglichkeit gesteigert.

 

Hier erfahren Sie mehr zur Faszientherapie bei PhysioCare in Oldenburg.

Faszienbehandlung Oldenburg

Osteopathie ist eine anerkannte alternative Behandlungsform zur Physiotherapie. Hier finden Sie ausführliche Informationen zu der Frage "Was ist Osteopahie"?

Kerstin Kotten, Osteopathin in Oldenburg, erklärt Osteopathie

Osteopathie oder Krankengymnastik? Was ist die bessere Therapieform? Wir erklären die Unterschiede zwischen Osteopathie und KG

Unterschied Osteopathie und KG